Otto bleibt für immer bei seiner Pflegemama!!!

Wir sind verzweifelt!

Neues von Otto und neue Bilder von Otto!!

Otto musste ja im November die Hundepension verlassen. Wir waren ziemlich verzweifelt, weil wir nicht wussten, wohin mit Otto. Unsere liebe Denise erklärte sich ganz spontan bereit, Otto bei sich aufzunehmen und ihn bis zu seiner Vermittlung bei sich zu haben. Momentan lebt Otto in einem Zwinger. Er war noch nie in seinem Leben in einem geschlossenen Raum. Langsam gewöhnt er sich an das Haus. Geht immer wieder rein, braucht aber die offene Tür, um sofort wieder rausgehen zu können. Bei den frischen Temperaturen ist das natürlich nicht immer lustig....

Otto bekommt verschiedene Präparate , um seine Überreiztheit zu reduzieren, z. B. hat er ein Adaptil-Halsband und regelmäßig homöopathische Tropfen. Die positive Wirkung ist schon jetzt deutlich sichtbar. Er lässt sich nicht mehr von allen Geräuschen stressen und er beruhigt sich schneller wieder. Otto ist in der kurzen  Zeit bei Denise richtig aufgetaut. Er fängt an, mit dem Ball zu spielen, er will mit uns spielen, er rennt durch den Garten und genießt das Leben immer mehr.

Wir hoffen natürlich alle, dass Otto bald ein Zuhause für immer bekommt!!

                              Otto in seinem Reich

 

 Er ist doch ein schöner Kerl...

Mit seiner Pflegemama beim Schmusen - Otto ist ein ganz großer Schmuser!!

Die ersten Gehversuche im Haus.....

Und wieder bei seiner Pflegemama, zu der er schon großes Vertrauen hat.

Ottos Entspannung im Garten - er fühlt sich sichtlich wohl :-)

 

 

Wir sind verzweifelt! Nachdem der 8-jährige Rüde Otto fast sein ganzes Leben in einem kleinen Zwinger in einem slowakischen Tierheim verbracht hat und in dieser Zeit psychisch sehr stark gelitten hat, konnten wir ihn Anfang Mai diesen Jahres endlich nach Deutschland holen.

Bis jetzt war er in einer Hundepension untergebracht, doch dort muss er nun schnellstens - definitiv Anfang November - weg.

Für Otto suchen wir nun dringend ein Zuhause für immer, einen Pflegeplatz oder auch einen Platz auf einem Gnadenhof in einem kleinen Hunderudel.

Otto ist ein lieber, freundlicher und sensibler Hund. Er ist allerdings anfangs auch etwas schreckhaft. Es dauert eine Zeit, bis er sich Menschen anschließt. Wenn er aber Vertrauen gefasst hat, taut er auf. Er braucht Menschen, die Geduld mit ihm haben und ihm die Zeit geben, die er braucht. Er sollte in einer Umgebung mit geregeltem Tagesablauf leben, sodass er Sicherheit gewinnt und souveräner wird. Otto ist 52 cm hoch, kastriert und verträglich mit anderen Hunden.

Wir hoffen so sehr, dass Otto endlich seine Chance bekommt!

Wenn Sie Interesse an Otto haben, melden Sie sich bitte unter 0170/8330996 bei uns!

Bild aus seiner Vergangenheit:

Search

f t g